Link verschicken   Drucken
 

Jugend/Training

 

Training im SOMMER    

Tennisanlage am Klempowasee

beginnt traditionell im April nach den Osterferien

und endet zu den Herbstferien.

Das Training findet auf der Tennisanlage am Klempowsee

in 16868 Wusterhausen, Uferweg 1 statt. 

 

Training im Winter

 

beginnt nach den Herbstferien und endet

vor den Osterferien.

Das Training findet in der Dossehalle Wusterhausen statt.

 

Der Förderkader trainiert unter Walter Springer im Winter

regelmäßig in Neuruppin im Sportcenter.

 

 

 


Jugendarbeit im TC Wusterhausen 

3 Trainer des TC Wusterhausen

Assistent Nils Bohnsack, C-Trainer Walter Springer und Jugendwart Martin Kuska 

 

 

Im TC Wusterhausen ist das Motto schon seit Jahren: In die Jugend investieren.

Die Jugendabteilung ist in jedem Verein sehr wichtig. Die Kinder und Jugendlichen

werden hier von klein an trainiert um mal  gut Tennis spielen zu können.

 

Schon ab dem Vorschulalter bringen wir den Kindern in kleinen Gruppen die ersten

wichtigen Techniken bei. Bis zum Alter von 8 Jahren werden sie in Teamgeist,
Koordination, Geschicklichkeit, Ballgefühl und Ausdauer trainiert.

Danach geht es dann auf den großen Platz, wo sie ihre ersten kleinen Matches spielen,

den Aufschlag von oben lernen und ihre Technik noch intensiver trainiert wird.

 

Im TC Wusterhausen ist man steht´s bemüht den Kinder viele Möglichkeiten zu

bereiten sich auch außerhalb des Trainings zu verbessern. Wie zum Beispiel bei kleinen

Turnieren oder im jährlichen Feriencamp.

 

In den Trainingseinheiten werden folgende

Schwerpunkte besonders vermittelt: